Schaufel_800x600Region der Kontraste 

Eine kontrastreiche Vielzahl an Attraktionen und Freizeitmöglichkeiten hält der Rhein-Erft Kreis für seine Besucher bereit. Die mittelalterliche Abtei liegt hier nahe dem größten Schaufelradbagger der Welt, der Tagebau neben dem idyllischen Wasserschlosses, die hochmoderne Photovoltaikanlage in Reichweite des beliebten Radweges entlang der Erft.

Die flache, bestenfalls sanft gewellte Landschaft zwischen Rhein und Erft ist für Radfahrer jeder Trainingsstärke hervorragend geeignet. Wälder und Felder, Wiesen und Auenlandschaften bieten Senioren und Familien mit kleineren Kindern ideale Radstrecken.

 

Am Wegesrand gibt es gibt es heute noch über 50 Burgen, Schlösser und Herrensitze zu entdeckten. Zwei der schönsten Schlösser Deutschlands, Schloss Augustusburg und Schloss Falkenlust, gehören seit 1984 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

 

Eines der größten Braunkohlereviere Deutschlands hat hier über Jahrhunderte Land und Leute geprägt. Hier finden sich technische Superlative:: der größte Bagger der Welt, der größte deutsche Tagebau, eines der größten von Menschenhand geschaffenen Löcher.

 

Besuchermagnete im Rhein-Erft-Kreis sind das Phantasialand Brühl und das Michael-Schumacher-Kart-Center. Naherholungssuchende finden Ruhe und Entspannung in der ausgedehnten Wald- und Seenlandschaft des Naturpark Rheinland.

 

Kontakt

 

Rhein-Erft Tourismus e.V.

Europaallee 33

50226 Frechen

Tel.: 02234/9556817

Fax: 02234/9556853

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hompage: www.rhein-erft-tourismus.de

 

Tipps

 

  • Schloss Augustusburg, Rokokoschloss aus dem 18. Jhr. in sehr gutem Zustand mit wunderschöner Parkanlage erbaut von Kurfürst und Erzbischof Clemens August
  • Jagdschloss Falkenlust - durch den Park von Schloss Augustusburg gelangt man zum JagdschlossFalkenlust Rokokoschloss aus dem 18. Jhr. in sehr gutem Zustand, Lustschloss von Kurfürst und Erzbischof Clemens August
  • Wasserschloss Paffendorf, Stadt Bergheim, Ortsteil Paffendorf Renaissance Wasserschloss, in den Räumen befindet sich die Braunkohleausstellung von RWE Power
  • Tagebau Hambach, Stadt Elsdorf - Die größten Schauffelradbagger der Welt kann man dort an verschieden Aussichtspunkten beobachten.
  • Max Ernst Museum, Stadt Brühl, Comesstr. 42, in der Nähe vom BahnhofAusstellung der privaten Sammlung von Kunstobjekten, wie Zeichnungen, Skulpturen usw. von Max Ernst
  • Abtei Brauweiler, 900 Jahre alte Klosteranlage mit Hollographie-Museum, Besichtigungen und Führungen durch das gut erhaltene Kloster, die „Classic Nights“, finden jedes Jahr im Innenhof der Abtei statt

 

  

Hotels

 

 

Rheinlandtour arbeitet mit mehreren bekannten Buchungsplattformen zusammen,über die Sie Ihre passende Unterkunft in Frechen und Umgebung finden können.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

 

hotelde_88x21 Hotel in Frechen buchen mit www.hotel.de
 
booking Hotel in Frechen buchen mit www.booking.com