Das ehemalige Kölner Zeughaus, heute Sitz des Kölnischen Stadtmuseums. Auf dem Dach des Turmes befindet sich das Flügelauto des Künstlers HA SchultKöln - Das Kölnische Stadtmuseum gibt einen Einblick in Geschichte, Geistesleben, Wirtschaft und Alltagsleben Kölns und seiner Bewohner vom Mittelalter bis in die Gegenwart.

Schokoladenmuseum KölnKöln - 3000 Jahre Kulturgeschichte der Schokolade im Schokoladenmuseum Köln Im Schokoladenmuseum begeben sich die Besucher auf eine Reise durch die 3.000jährige Kulturgeschichte der Schokolade.

540px-4711_Glockengasse_CologneEau de Cologne machte Köln weltbekannt. Seit 300 Jahren verbreitet das Traditionsunternehmen Farina feine Düfte aus Köln

*Köln - In der Straße Obenmarspforten besteht seit 300 Jahren das Familienunternehmen Farina. Dort war der Ursprung des berühmten „Kölnisch Wasser“ und dort kann man sich auch heute noch in die Welt des Rokoko zurückversetzen lassen, in der die Parfumeure begannen, ihre edlen Essenzen zu mischen.

800px-KERAMION_wikipediaStiftung KERAMION - Zentrum für moderne + historische Keramik Frechen

Das KERAMION wurde 1971 als futuristisch anmutende Ausstellungsmöglichkeit von Dr. Cremer für seine Sammlung moderner keramischer Kunst durch das Kölner Architekturbüro Peter Neufert gebaut.

Schloss_Augustusburg_InnenhofBrühl - Die Schlösser Augustusburg und Falkenlust liegen in der Stadt Brühl im Rheinland. Das Schloss Augustusburg befindet sich im Osten der Stadt. Es ist mit dem Jagdschloss Falkenlust durch eine Allee durch den weitläufigen Schlosspark verbunden. Seit 1984 ist Schloss Augustusburg zusammen mit Schloss Falkenlust und den Brühler Gärten in die UNESCO- Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

800px-KarnevalsmuseumKöln - Als größtes Karnevalsmuseum im deutschsprachigen Raum präsentiert dieses Museum die Geschichte und Vielfalt des Karnevals von der Antike über das Mittelalter bis zur Gegenwart. Exponate wie Festwagen und Kostümpuppen, Audio- und Videoinstallationen vermitteln einen lebendigen Eindruck der „Fünften Jahreszeit“ – vom Straßenumzug bis zum alternativen
Karneval.

 

Schloss Dyck in Juechen Foto:Thoma CC-Lizenz WikipediaJüchen - Von 1995 bis 2000 diente Schloss Dyck in der Gemeinde Jüchen im Rhein-Kreis Neuss als Außenkulisse der ARD-Soap Verbotene Liebe. Hier hieß es Schloss Friedenau und war Stammsitz der Familie von Anstetten.

Klner_Elefantenpark_Auengehege

Köln (nrw-tn). Der Zoo in Köln blickt auf eine lange Tradition zurück: Mit seinen 150 Jahren ist er der Drittälteste in Deutschland. Mehr als 750 verschiedene Arten mit rund 10.000 Tieren haben im zoologischen Garten der Domstadt inzwischen ihr zu Hause gefunden.